Touching Music

Touching Music möchte den modernen Musikunterricht ergänzend mitgestalten und dabei neue Technologien nutzen, um fernab von konventionellen Strukturen Richtungen zu erkunden. Grundlegendes Ziel ist hierbei die künstlerische Förderung der Kinder und Jugendlichen durch die gemeinsame Konzeption, Produktion und Ausführung selbst komponierter Musik. Das Erlernen des Umgangs mit Sounds in einer neuen Form, die auch den kritisch kreativen Umgang mit der eigenen Umgebung durch Aufnahmen, Integration und Bearbeitung von Alltagsklängen einschließt.

Sascha Kösch aka DJ Bleed

sascha

Sascha Kösch (aka DJ Bleed) ist Herausgeber, Gründer und Chefredakteur des Magazins De:Bug und Teil von Touching Music seit 2012. Zunächst als Impulsgeber und Gastkünstler, später als selbständiger AG-Leiter mit den Schwerpunkten DJ, VJ und digitale Medien. Bereits seit 1989 ist DJ Bleed international spielender DJ, seit 1992 darüber hinaus erfolgreicher Autor für diverse Magazine, Tageszeitungen, Buchbeiträge und Online (u.a. Spex, Spiegel Online und Engadget), Vortragsredner auf diversen Konferenzen (u.a. Goethe Institut) und Musikproduzent aus Leidenschaft.