Remix Parts 12

In unserer Serie von Remix-Aufrufen für unsere Kinder und Jugendlichen, stellen wir euch heute die Samples und Sounds von Mrs.Ns Track „Whitening Pad“ zur Verfügung.

Klangkünstler Dr. Nojoke zu Gast bei Team 48

Die Welt umgibt uns mit Geräuschen, unerwarteten Klangerzeugern und Körpern die Sound machen. Aber wie macht man aus diesen Klängen Musik und wie begeistert man Kinder für die versteckten Grooves und Melodien der Dinge. Mit iMachine 2 und einem passenden Mikrofon haben wir uns zusammen mit Dr. Nojoke auf eine Entdeckungsreise in diese Klangumwelt gemacht.

Team 41 – Groove entdecken in der TUBE

Kindern und Jugendlichen in der offenen Jugendarbeit das Musizieren mit Tablets und Apps näher zu bringen, mit ihnen ein Team zu formen ist eine besondere Herausforderung. Die Kinder aus unterschiedlichen Altersgruppen haben darüber hinaus verschiedene kulturelle Hintergründe. Diese Vielfalt nutzten wir während der Schnupperphase, um ihre Kreativität zu fördern und über gemeinsames Musizieren Austausch und Zusammenarbeit zu fördern.

Team 42 – Bandarbeit mit Tablets in der Klinke

Nur scheinbar gibt es einen großen Unterschied zwischen einer klassischen Band und der Arbeit an Sounds und Tracks mit Tablets. Die generelle Vertrautheit mit Instrumenten kann das zunächst ungewohnte Wirrwarr aus Apps, Drummachines, Synths und Grooveboxen über die Vertrautheit mit musikalischen Grundformen doch sehr erleichtern.

Lieblingsmensch mit Team 51

Eine Coverversion von einem Song mit Kindern anzugehen, erfordert manchmal eine Herangehensweise, die der kindlichen Intuition widersprechen kann. Einfaches Lossingen ist nicht unbedingt die beste Methode, um zu einem Ergebnis zu kommen, denn über die Leichtigkeit des Mitsingens wird die als kompliziert empfundene Basis des Songs zu schnell zur lästigen Nebensache.

Team 47 – Wie Music Maker Jam begeistert

Music Maker Jam ist eine App, die wie ein Puzzle vorgefertigter musikalischer Phrasen funktioniert. Begegnet man Kindern, denen ein Zusammenspiel zunächst zu frustrierend erscheint und andere Apps im Ergebnis zu weit weg von den eigenen Pop-Musik Hörgewohnheiten, kann man sich über diese App dem zitathaften Megamix, der Musik immer öfter auch ist, heimlich nähern.

Team 50 – Matrix basteln leicht gemacht

Das loopbasierte Arbeiten mit Tablets stellt Kinder vor ganz neue Herausforderungen. Sounds importieren und exportieren, mehrere Apps miteinander verbinden. Auf den ersten Blick viel Technik und wenig Musik, aber dennoch kann man bei der Erstellung einer Loop-Matrix überraschend viel Interesse wecken und die musikalischen Ergebnisse vorheriger Unterrichtseinheiten gut zusammenfassen.

Remix Parts 11

In unserer Serie von Remix-Aufrufen für unsere Kinder und Jugendlichen, stellen wir euch heute die Samples und Sounds von Tims Track "Helle" zur Verfügung.

Team 49 – Um die Welt Cover

Am Anfang eines Zusammenspiels steht in einer Gruppe von Kindern nicht selten ganz banal das Taktgefühl. Immer auf die 1 kann zusammenschweißen und als Basis für weitere Rhythmen unerlässlich sein. Und je sicherer die Basis, desto eher kommt man dann auch dazu, Wechsel in andere Teile eines Stücks hinzubekommen.

Vom Umlenken über Heimatkunde bis zur eigenen Jam und darüber hinaus (Team 44)

Team 44 experimentiert hin und her. Dabei begrüße ich unsere neue Gast-Lehrerin Mrs N., mit der ich ja bereits zuvor erste Anläufe in Richtung Band-Rap startete, was dann aber doch nicht so der Hit war. Wir stellten schnell fest, dass ein Band-Rap an dieser Stelle nicht das Richtige zu sein schien, so dass wir den Plan änderten und uns was Neues überlegten. Wir grübelten über irgendwas, dass sich vielleicht fernab ... ->